TOA-Servicebüro

Die Arbeit des Servicebüros für Täter-Opfer-Ausgleich (TOA) ist darauf ausgerichtet, Wiedergutmachung als Ergänzung zur traditionellen Strafrechtspflege zu etablieren.

Der dahinter stehende Grundgedanke: Eine Straftat ist eine Verletzung von Menschen und Beziehungen. Eine solche Verletzung schafft Verpflichtungen. Im idealen Fall bezieht die Justiz 'Opfer', 'Täter' und das Gemeinwesen in die Bemühungen um eine Verbesserung mit ein.

Der zentrale Ansatz lautet: Die Bedürfnisse der Tatbetroffenen und die Verantwortung der 'Täter', das Übel wiedergutzumachen, zu einer gemeinsamen Lösung zusammenzuführen. Dies geschieht im Täter-Opfer-Ausgleich.

Leistungen:
 Drupal CMS
 Responsive Webdesign
 SEO
 CMS Update
 CiviCrm

zur Webseite

Wobei darf
ich Sie unterstützen?

FHMedia

neue Webseiten

FHMedia

Suchmaschinenoptimierung

FHMedia

Webseitenwartung